Forum News

Nach langer Zeit ist nun wieder das Forum verfügbar.

Wegen einer Flut von Spam-Mails hatten wir es eine länere Zeit deaktiviert. Allerdings konnte die Sicherheitslücke mittlerweile geschlossen werden. Deshalb freuen wir uns, ihnen mitteilen zu können, dass das Forum nun wieder in all seinen Funktionen genutzt werden kann.

Bald ist es so weit...

Mehr
14 Jahre 4 Monate her #132 von MoonMind
Hallo, Luke.

Also, erstmal viel Glück und viel Spaß mit deinem Xaphoon - es dauert jetzt nicht mehr lange (bei mir warens aus Hawai nur knappe vier Tage!)! Ich würd auch vorschlagen, am Leben zu bleiben, damit du das Ganze wirklich genießen kannst :D

Für den Einstieg brauchst du vermutlich nicht mehr als ein paar Stunden oder Tage, bis du einen sauberen Ton rausbringst - wenn du aber schon Klarinette und/oder Saxophon spielst, könnte es wesentlich schneller gehen (halbe Stunde oder so); der Ansatz ist allerdings ziemlich verschieden von den anderen beiden Instrumenten - nämlich viel leichter, und wenn man die intensive Lippen- und Backenarbeit gewöhnt ist, die vor allem die Klarinette braucht, dann klemmt man das Xaphoon am Anfang immer ab - aber erstens kann man ja stärkere Blätter verwenden, und zweitens ist Lockerlassen ja nicht das Anstrengendste auf der Welt ;)

Nachher ist es reine Übungssache - die Spielweise ist simpel, aber trotzdem Gewöhnungssache, und das Überblasen kann am Anfang schwierig sein, ist aber wiederum vergleichsweise einfach, vor allem, was die Tonstabilität angeht. Tablaturen gibts hier[/url:39kj0xq7].

Ach ja, noch was: Üben kann man eigentlich überall - denn das Xaphoon ist so schön kompakt, dass man es praktisch immer mitnehmen kann...

Und zu deinem Vorschlag zum Board: Das mit "mehr Leuten" wäre wirklich keine schlechte Idee, aber das heißt noch nicht, dass dann hier viel mehr Action wäre (abgesehen mal von den Spambots, die uns grade plagen) - das hängt vollkommen von uns ab. Wenn wir nur posten, wenn wir Sorgen oder Fragen haben, dann wird halt vor allem geschwiegen - wenn wir Dinge diskutieren und berichten, uns austauschen, dann wirds natürlich wesentlich lustiger. Von den Members sind ungefähr 80 Menschen - wenn die alle regelmäßig was beitragen, läuft hier jede Menge; so, wie es jetzt ist, eher nicht... aber eigentlich ließe sich das ja ändern.

M.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jahre 4 Monate her #130 von Luke
Bald ist es so weit... wurde erstellt von Luke
Hallo, Leute!

In wenigen Tagen werde ich auch endlich in die Gruppe der Xaphoonisten gehören. Heute kam die Versandbestätigung! :D

Vor einigen Wochen habe ich von dem Xaphoon im Internet gelesen und war sofort begeistert davon. Der Klang liegt durch die Lage zwischen Klarinette und Saxophon absolut genau da, wo ich ihn haben möchte. Ich habe dann jedenfalls mein Geld zusammengekratzt (bin ja ein armer Schüler..) und es tatsächlich realisieren können, mir ein Instrument zu bestellen. Hoffentlich kommt es Montag an.. die Vorfreude und Neugier bringen mich noch um!

Meint ihr, dass ich direkt was "schickes" spielen kann? Oder werd ich erst ne Menge Übung brauchen?

Kann mich kaum auf meinem Stuhl halten, will endlich anfangen.

Mhh, meint ihr nicht, wir könnten hier noch mehr Leute reinbekommen? =)

Soviel erstmal von mir.

Grüße,
Luke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.